Hackbällchen in würziger Tomatensoße

Hackb-llchen-in-w-rzige-Tomatensauce-Beltane-Biofix-Chicken-Tandoori

Hack oder Veggie Hack: Kneten, Formen, in die Sauce legen und den Rest erledigt der Ofen! Gleichzeitig erfüllt sich die Küche mit würzig kräftigem Aroma. Indien zieht wie ein eine Federwolke durch die Wohnung und lässt schon mal den Magen knurren… ;-)

  • 1 Packung Beltane Biofix Chicken Tandoori
  • 400 g Hackfleisch oder die entsprechende Menge Veggie-Hack
  • 1 Ei oder der vegane Ersatz dafür
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Dose/Glas stückige Tomaten
  • 2 EL Speiseöl

Ofen auf 200°C (170° Umluft) vorheizen.

Das Hack und das Ei mit der Würzmischung 1 vermischen, kräftig durchkneten und Bällchen formen. Ein gehäufter Esslöffel pro Bällchen ist ein gutes Maß.

Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden und in einer feuerfesten Form im Speiseöl anbraten. Die stückigen Tomaten zugeben und kurz mitbraten.

Würzmischung 2 einrühren und einmal aufkochen.

Die Hackbällchen in die Tomatensauce legen und alles zusammen ca. 40  Minuten offen im Ofen backen. Die Bällchen dürfen gerne aus der Sauce ragen, dann bräunen sie etwas an.

 

 

Mit dünnen Zitronenhälften garnieren und mit Reis oder Fladenbrot genießen. Auch ein kühler Joghurtdipp mit etwas Minze passt prima dazu.

 

Beltane biofix Chicken Tandoori Beltane Biofix Chicken Tandoori
Die Vielfalt der indischen Küche lässt sich nicht in Worte fassen. Und erst recht nicht in einen einzigen Topf. Beltane würdigt die indische Kochkultur daher mit ganzen vier landestypischen Zubereitungsvarianten für Geflügel: Chicken...
Inhalt 1 Stück
ab 1,49 € *