Thai-Wok mit BambussprossenDruckversion

Zutaten (2 Portionen)

  • 1 Packung → Beltane Biofix Thai Curry
  • 300 g Geschnetzeltes (Putenbrust, Hähnchenbrust, Schwein, Kalb, Rind)
  • 175 g Bambus-Sprossen (Dose)
  • 3 EL Erdnüsse
  • 150 ml Wasser
  • 2 EL Speiseöl (z.B. Sesamöl)

Zubereitung

  1. Bambus-Sprossen in einem Sieb abbrausen. Wasser bereitstellen.
  2. Speiseöl zusammen mit der Würzmischung 1 (kleiner Beutel) in eine nicht-haftende Pfanne geben. Anschließend Kochplatte erhitzen. Sobald die Gewürze ihren Duft verströmen, Fleisch zugeben und anbraten. Bambus und Nüsse zugeben und kurz weiterbraten.
  3. Wasser angießen, die Würzmischung 2 (großer Beutel) einrühren und auf kleiner Stufe bei geschlossenem Deckel in 5 Minuten fertig garen. Gelegentlich umrühren.

Beilage: Reisnudeln.

Tipp: Gelingt auch mit Tofuwürfeln anstelle von Geflügel.

Guten Appetit!

Nährwerte inkl. Beilagen

bei Zubereitung lt. Anleitung pro 100 g pro Portion (506 g)
Brennwert 117 kcal
(489 kJ)
591 kcal
(2472 kJ)
Eiweiß 10,5 g 53,2 g
Kohlenhydrate 10,9 g 55,3 g
- Zucker 0,5 g 2,7 g
Fett 3,3 g 16,9 g
- gesättigte Fettsäuren 0,6 g 3,0 g
Ballaststoffe 1,5 g 7,7 g
Natrium 260,1 mg 1315,8 mg
 

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit!