Nudel-Schinken-GratinDruckversion

Zutaten (2 Portionen)

Zubereitung

  1. Ungekochte Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben, Schinken würfeln, Sahne und Wasser bereitstellen.
  2. Speiseöl zusammen mit der Würzmischung 1 (kleiner Beutel) in eine Pfanne geben. Anschließend Kochplatte erhitzen. Sobald die Gewürze ihren Duft verströmen, Schinkenwürfel zugeben und anbraten.
  3. Wasser und Sahne zugeben, die Würzmischung 2 (großer Beutel) einrühren und einmal kurz aufkochen. Über die Nudeln gießen, mit Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 170 °C) ca. 30 Minuten backen.

Guten Appetit!

Nährwerte inkl. Beilagen

bei Zubereitung lt. Anleitung pro 100 g pro Portion (340 g)
Brennwert 176 kcal
(736 kJ)
598 kcal
(2502 kJ)
Eiweiß 8,0 g 27,3 g
Kohlenhydrate 14,3 g 48,6 g
- Zucker 1,4 g 4,7 g
Fett 9,6 g 32,6 g
- gesättigte Fettsäuren 4,7 g 15,9 g
Ballaststoffe 1,2 g 4,0 g
Natrium 463,1 mg 1573,5 mg
 

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit!