Moussaka – Griechischer Auberginen-Hackfleisch-AuflaufDruckversion

Zutaten (2 Portionen)

  • 1 Packung → Beltane Biofix Gyros
  • 200 g Auberginen
  • 100 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Hackfleisch
  • 200 g Pizzatomaten
  • 1 Ei
  • 100 ml Sahne
  • 2 EL Speiseöl (z.B. Olivenöl)

Zubereitung

  1. Auberginen waschen, in Scheiben schneiden und in einer nicht-haftenden Pfanne ohne Öl von beiden Seiten etwas anbraten und beiseite stellen. Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden.
  2. Speiseöl zusammen mit der Würzmischung 1 (kleiner Beutel) in eine Pfanne geben. Anschließend Kochplatte erhitzen. Sobald die Gewürze ihren Duft verströmen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und kurz anbraten, Hackfleisch zugeben und weiterbraten. Pizzatomaten angießen, einmal kurz aufkochen und in eine Auflaufform geben. Gebratene Auberginen auf das Hackfleisch legen.
  3. Die Würzmischung 2 (großer Beutel) mit Sahne und Ei vermischen, über die Auberginen gießen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

Tipp: Mit Zaziki servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte inkl. Beilagen

bei Zubereitung lt. Anleitung pro 100 g pro Portion (426 g)
Brennwert 145 kcal
(609 kJ)
619 kcal
(2593 kJ)
Eiweiß 8,1 g 34,3 g
Kohlenhydrate 3,6 g 15,2 g
- Zucker 2,9 g 12,4 g
Fett 11,1 g 47,1 g
- gesättigte Fettsäuren 4,7 g 20,2 g
Ballaststoffe 0,9 g 3,9 g
Natrium 259,6 mg 1104,7 mg
 

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit!