Fisch im AuberginenbettDruckversion

Zutaten (2 Portionen)

Zubereitung

  1. Auberginen in Scheiben schneiden. In einer nicht gefetteten Pfanne von beiden Seiten leicht anbraten. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Zwiebeln in Ringe schneiden. Auberginen und Zwiebeln in eine gefettete Auflaufform geben. Die Würzmischung 2 (großer Beutel) in 50 ml Wasser einrühren, Wein zugeben und mit dem Gemüse vermengen.
  2. Die Würzmischung 1 (kleiner Beutel) in 2 Esslöffel Speiseöl einrühren und mit einem Backpinsel auf die Fischfilets streichen. Fischfilets auf das Gemüse legen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 170°C) ca. 30 Minuten backen.

Beilage: Salzkartoffeln.

Guten Appetit!

Nährwerte inkl. Beilagen

bei Zubereitung lt. Anleitung pro 100 g pro Portion (566 g)
Brennwert 82 kcal
(342 kJ)
461 kcal
(1936 kJ)
Eiweiß 5,9 g 33,4 g
Kohlenhydrate 10,5 g 59,5 g
- Zucker 1,8 g 10,2 g
Fett 1,5 g 8,7 g
- gesättigte Fettsäuren 0,2 g 1,3 g
Ballaststoffe 1,3 g 7,5 g
Natrium 287,1 mg 1624,8 mg
 

Bitte teilen Sie uns Ihre Meinung mit!